Liebe Eselfreunde, 

 

das Jahr hat noch nicht richtig begonnen, aber es erwischt  uns ein Kraftakt nach dem anderen. Wir  bekommen diese Woche 2 Notesel aus Asturien, sie stehen schon in Orba und kommen diese Woche hoch zu uns. Es sind  2 weiße Stuten. Für eine Stute haben wir schon eine Patenschaft (Premium) für die andere suchen wir noch eine Premium Patenschaft. Sie sind 3 und 5 Jahr alt, also noch sehr jung.  Wir konnten nicht anders, als sie bei uns aufzunehmen, nachdem wir von ihrem Leidensweg erfuhren. 

Wir liefern sofort die Fotos nach, sobald sie hier sind.  Wir hoffen aber sehr,  dass sich  Paten melden und die Patenschaft übernehmen. 

Wir sagen jetzt schon Danke. 

 

Lg Edith und Alex 

 

Danke ! für die beiden wurde eine Premium                 Patenschaft übernommen.




 

 Im Jalón-Tal, Provinz Alicante, gründete das Ehepaar Edith und Alexander Aretz vor mehr als 25 Jahren das Eselgestüt, das 2008

in eine Stiftung umgewandelt  wurde.

 

Die Stiftung sichert die langfristige Existenz der Eselnothilfe  Les Murtes/XALÓ.

 

Sie ist Eigentümerin der Liegenschaften, Inventar und Tierbestand.
Sie ist verantwortlich für die zweckgebundene Verwendung von Legaten sowie größeren Spenden und steht unter strenger Kontrolle des Landes Valencia.

 

Die Stiftung (Fundación el Burro Patrimonio del Mundo  Comunitat Valenciana) widmet sich der Eselnothilfe und  dem Rasseerhalt, Kindern und Kultur.

  

E-Mail: lesmurtes@web.de

Postadresse:

Fundación  el  Burro  Patrimonio  del  Mundo CV

Avda. JOANOT MARTORELL, EDIF. ALOE LOCAL 9-10-11, POST Nº7
03727 Xaló
Alicante/Spanien

 

 
Tel.:  0034 965 973 244  wird  bald  abgeschaltet 
Movil : 0034   693222383
 

Hier geht es zur Wegbeschreibung mit Karte! 

Bei Überweisungen : "Fundacion el burro"  bitte  als Namen eingeben.


In diesen Vereinen ist die Stiftung aktiv taetig.